Schulaktivitäten / Aktionstage / Aktionstage 2014/15

Aktionstage 2014/15

23. April 2015

Peter und der Wolf

 

Die gesamte Grundschule aus Altdorf ging am Donnerstag, den 23.4.2015 um 9.30 Uhr nach Hildrizhausen. Dort spielte das Polizeiorchester das Märchen Peter und der Wolf. Als Erstes hat der Dirigent, Herr Halder, die Tiere vorgestellt und die Kinder mussten die Instrumente erraten. Der Leser, Herr Pfarrer Roß, hat die Geschichte vorgelesen und das Orchester hat es begleitet. Alle Kinder haben sich beim Orchester mit einem lauten Applaus bedankt. Vielen Dank auch an die Grundschule in Hildrizhausen für die Einladung und die Organisation.

 

(Computer-AG, Matias Sutter, Kl. 3b)

25. März 2015

Aktionstag "Frühling"

Am 25. März fand an der Adolf-Rehn-Schule wieder ein Aktionstag statt - dieses Mal zum Thema "Frühling".

 

Die Schüler/innen konnten unter vielen verschiedenen Angeboten wählen. So wurden Osterhasen, Ostereier und Küken gebastelt, Osterbüchlein hergestellt und Musikstücke in Bewegung umgesetzt.

 

 

In der Küche gab es gesunde "Frühlingsbrote" und in der Sporthalle konnten sich die Schüler/innen an Stationen "fit in den Frühling" trainieren. Außerdem erfuhren sie alles rund um den Marienkäfer oder sie konnten sich mit englischen Gedichten beschäftigen.

Ein Angebot übernahmen auch wieder die Lesementoren und erfreuten die Schüler/innen mit spannenden Geschichten.

 

"So macht Schule Spaß", sagten die Erstklässler. "Man bekommt keine Hausaufgaben, man lernt andere Lehrerinnen kennen und ist mit Schülern/Schülerinnen aus anderen Klassen zusammen."

 

P. Stegemann (Rektorin)